Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Institut für Sportwissenschaft

Institut für Sportwissenschaft

Aktuelle Mitteilung

Noch freie Kursplätze in ITP, DMS 3 und DMS 4

Liebe Studierende, in den folgenden Lehrveranstaltungen sind noch freie Kursplätze vorhanden:

ITP Fitness: Sensomotorisch/koordinative und konditionelle Basisschulung im Volleyball, Di. 10.15-11.45 Uhr (Eckardt)

DMS3: Vertiefung Volleyball, Di. 14.00-15.30 Uhr (Eckhardt)

DMS4: Inklusion im Schulsport, Fr. 10.15-11.45 Uhr (Trümper)

DMS4: Training und Prävention im Kindes- und Jugendalter, Di. 16.15-17.45 Uhr (Trümper)

Bei Interesse wenden Sie sich bitte per E-Mail an die entsprechenden Lehrpersonen.


Einladung zur Disputation von Herrn Alessandro Santuz

Am 2. Mai 2018, um 11:00 Uhr, findet in Raum 2.03 des Instituts für Sportwissenschaft die öffentliche Disputation von Herrn Santuz zum Thema "Extracting muscle synergies from human steady and unsteady locomotion: methods and experiments" statt.


Freie Kapazitäten

In den Seminaren DMS 3 Volleyball (Dienstag, 14.00-15.30 Uhr), DMS 3 Handball (Montag, 12.15-13.45 Uhr) sowie Basis 1/ ITP Volleyball (Dienstag, 10.15-11.45 Uhr) gibt es noch freie Kapazitäten. Bei Interesse wenden Sie sich bitte direkt per Mail an dirk.eckardt@hu-berlin.de.


FD-Seminare im Modul FD/FW1 & FD/FW2 (Fachdid. Problemfelder)

Am Freitag, 27.04.18 findet um 14.30 Uhr eine Vorbesprechung der beiden Seminare im Hörsaal statt.


Ausschreibung der Frauenfördermittel des Instituts für Sportwissenschaft

Entsprechend den Frauenförderrichtlinien der Humboldt-Universität, §9 (3) stellt das Institut für Sportwissenschaft einen Teil seines jährlichen Haushaltes für die Förderung von Frauen zur Verfügung. Die Vergabe der finanziellen Mittel für Frauenförderung soll dazu dienen, Frauen in ihrer wissenschaftlichen und beruflichen Karriere zu unterstützen.

Ab sofort können  formlose Anträge auf Frauenfördermittel bei der stellvertretenden dezentralen Frauenbeauftragten Frau Prof. Legerlotz (kirsten.legerlotz@hu-berlin.de) in schriftlicher und elektronischer Form bis zum 18. 05. 2018 eingereicht werden.

Notwendige Angaben im Antrag:

·         Informationen zur Antragstellerin

·         Was wird beantragt

·         Warum wird es beantragt (Begründung)

·         Kostenkalkulation

Antragsberechtigt sind alle am Institut beschäftigten oder studierenden Frauen.

Grundsätzliche Hinweise zur Antragsstellung geben Ihnen die:

Informationen zum Antrag auf Frauenfördermittel an der Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftlichen Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin.

Über die Ziele sowie das Verfahren zur Vergabe der Frauenfördermittel informieren die:

Richtlinien über die Vergabe der Frauenfördermittel an der Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftlichen Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin.


Talentprojekt Fußball beim 1. FC Union

Die Untersuchungstermine sind: 02. Mai, 16. Mai und 23. Mai,

jeweils nachmittags 14:30 - 18:30 Uhr in der Halle, auf dem Gelände des 1. FC Union. Wir erbitten eine Teilnahmeanmedlung unter: sebastian.lejeune@hu-berlin.de


Rettungsschwimmkurs SoSe18

Freitags von 11:30 bis 13:00 in der Schwimmhalle Sportforum HSH
erster Termin 27.04.2018
Anmeldung bei Tom Ulbrich unter
ulbrictq@hu-berlin.de
Anmeldeschluss 20.04.2018
18 Plätze


Einladung zum Gastvortrag am 20.04.2018

Alle Lehramtsstudierende sind am Freitag, 20.04.2018 um 10.00 Uhr zum Gastvortrag „Der neue Rahmenlehrplan Sport - Chancen und Grenzen“ eingeladen. Der Vortrag findet im Hörsaal des IfS statt und wird von Herrn Sascha Pietraßyk-Kendziorra und von Herrn Denis Dresp gehalten. Die Gastredner sind in der Lehrplan-Kommission und haben den neuen Rahmenlehrplan maßgeblich mit gestaltet. Die Einladung richtet sich  sowohl an Studierende für das Lehramt an Oberschulen als auch für das Lehramt an Grundschulen. 


Der 20. Radkurs "Gardasee 2018" findet vom 01.08. bis 08.08.2018 im Arco / Trentino statt.

Interessenten melden sich für eine vorläufige Bedarfserfassung per E-Mail unter Sieghard.Below@staff.hu-berlin.de.

Die endgültige Einschreibung erfolgt zu Beginn des SoSe 2018.


Sprechstunde der Studentische Studienfachberatung

Liebe Studentinnen und Studenten,

ich würde gerne auf meine - für ALLE offene - Sprechstunde hinweisen. Ich berate euch geren hinsichtlich eures Studiums, euer Studienplanung oder gebe euch gerne die Bestätigung, dass ihr die Lehrveranstaltungen für das nächste Semster korrekt gewählt habt.

Mir macht es Spaß meine KommilitonenInnen bei der Planung ihres Studiums unterstützend zur Seite zu stehen, Erfahrungen aus zu tauschen und vielleicht den Ein oder Anderen nützlichen Hinweis geben zu können.

Ich würde mich freuen, euch bald in meiner Sprechstunde begrüßen zu können. Die Zeiten findet ihr hier. Ich bin ebenso per E-Mail zu erreichen.

Kleiner Tip vorweg: Manchmal bin ich auch außerhalb meiner Sprechstunde in meinem Büro (Haus 11, Raum 2.10 ) an zu treffen. Meine Tür steht euch offen.

Viele Grüße

Max Mausberg

Studentische Studienfachberatung des Insituts für Sportwissenschaft der Humboldt-Universität zu Berlin


Antrag auf GERISuS und bevorzugte Platzvergabe

Die Ausschulssfrist für die oben genannten Anträge beginnt am 19.03.18 und endet am 01.04.18.

Den Antrag auf GERISuS finden Sie hier und die dazu gehörige Regelung hier.

Den Antrag auf bevorzugte Platzvergabe finden Sie hier und die dazu gehörige Reglung hier.

Das Intitut für Sportwissenschaft bitte alle Studierenden darum, die Anträge und die dazu gehörigen Regelungen sorgfällt zu lesen und zu bearbeiten. Dies gewährleistet eine problemlose Bearbeitung.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Max Mausberg. Die Sprechzeiten finden Sie hier oder schreiben Sie ein E-Mail an spwstudf@hu-berlin.de.


Ausschreibung einer Bachelor- oder Masterarbeit in der TBW

Liebe Studierende,

im Rahmen eines Forschungsprojektes zum Einfluss sportlicher Aktivität auf die Morphologie von Muskel und Sehne im Jugendalter sucht die Abteilung Trainings- und Bewegungswissenschaften Studierende, die eine Abschlussarbeit in der Abteilung zu dem genannten Thema schreiben möchten. Die Studierenden sollten möglichst Kontakte zu Gruppen von Jugendlichen im Alter von 12-14 Jahren haben (bzw. herstellen können), die maximal ein Mal pro Woche Freizeitsport treiben. Aus dieser Gruppe sollen für die Studie die Teilnehmer rekrutiert werden. Studierende, die sich beispielsweise an Schulen als Aushilfe bzw. in nicht schwerpunktmäßig sportbezogenen Freizeitangeboten engagieren (oder engen Kontakt zu Personen haben, auf die dies zutrifft), wären hierfür bestens geeignet.

 

Kontakt für Interessierte

Falk Mersmann

falk.mersmann@hu-berlin.de


"Gesellschaftliche Funktionen der Sportvereine und Sportverbände" - Internetseite für Jahrestagung der dvs-Sektion Sportsoziologie vom 12.-14.09.2018 ist online!

Die Jahrestagung 2018 der Sektion Sportsoziologie in der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft e.V. (dvs) wird vom 12. bis 14. September 2018 am Institut für Sportwissenschaft der Humboldt-Universität zu Berlin unter Leitung von Prof. Dr. Sebastian Braun (Abteilung Sportsoziologie) stattfinden. Auf der Tagung wird einerseits der aktuelle Forschungsstand zu den gesellschaftlichen Funktionen von Sportvereinen und Sportverbänden insbesondere in Deutschland bilanziert und andererseits der Beitrag der Sportsoziologie  für das Verständnis dieser gesellschaftlichen  Funktionen erörtert. Weitere Informationen finden sich auf den entsprechenden Tagungsseiten der Abteilung Sportsoziologie.


Hinweise zum überfachlichen Wahlpflichtbereich

Die Beantragung der Anrechnung von Leistungen für den überfachlichen Wahlpflichtbereich wurde modifiziert. Hinweise finden Sie unter den Ruriken "ÜWP" und "Prüfungsausschuss".


Trendsportler in Berlin - wir suchen euch!

Für eine innovative mediale Entwicklung in Kooperation mit dem Deutschen Forschungszentrum für künstliche Intelligenz (DFKI) und der Deutschen Sportjugend im DOSB (dsj) suchen wir alle möglichen trendsportliche Bewegungen im urbanen und naturnahen Raum in Berlin. Ihr müsst nur eure Bewegungen mit der Kamera des Smartphones aufzeichnen. Interesse? Rückfragen und Informationen hierzu gibts bei Christian Trümper (truempec@hu-berlin.de) und Katja Schmitt (katja.schmitt@staff.hu-berlin.de).

FAQ werden hier beantwortet.


Ethikrichtlinien/Erhebung personenbezogener Daten bei Abschlussarbeiten

Studierende, die im Rahmen von Abschlussarbeiten personenbezogene Daten erheben, finden auf der Seite des Prüfungsausschusses mehr Hinweise zum Datenschutz, zu Ethikrichtlinien sowie Vordrucke, Formulare und Checklisten.


Außer-Kraft-Treten von Studien- und Prüfungsordnungen

In folgenden Studien- und Prüfungsordnungen werden ab dem Wintersemester 2017/2018 keine Lehrveranstaltungen und keine Prüfungen mehr angeboten:

  • BA Mono (alt) 2006 (vgl. AMB 60/2006)
  • BA Kombi (alt) 2007 (vgl. AMB 89/2007)
  • MA Mono Master (alt) 2009 (vgl. AMB 48/2009)

In folgenden Studien- und Prüfungsordnungen werden ab dem Wintersemester 2018/2019 keine Lehrveranstaltungen und keine Prüfungen mehr angeboten:

  • Kleiner Lehramtsmaster (60 SP) (vgl. AMB 05/2008)
  • Großer Lehramtsmaster (120 SP) (vgl. AMB 06/2008)

Weitere Hinweise finden Sie im Informationsblatt für Studierende.


Wichtige Informationen

 Informationen zum Auslandsstudium
 

Informationen für Studienbewerber Informationen für Interessenten der Bachelor- und Masterstudiengänge Sportwissenschaft
 

Modulverantwortliche + Prüfer/innen im WiSe 2017/2018
 

Informationen

Informationen für Lehramtsstudierende