Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Institut für Sportwissenschaft

Informationen für Studienbewerber

 

  1. Allgemeine Informationen zum Studium erhalten Sie in der Studienabteilung und der Studienberatung/Immatrikulationsbüro der HU: http://studium.hu-berlin.de/beratung.
  • Neben der allgemeinen Studienberatung bietet das ESRA-Orientierungstool einen guten Einstieg, um sich über das Studium an der HU zu informieren

https://www.hu-berlin.de/de/studium/esra

 

  1. Informationen zum Sportstudium finden Sie auf den folgenden Seiten:

a) Mono-Bachelorstudiengang Sportwissenschaft
https://www.hu-berlin.de/de/studium/beratung/angebot/monos/sgb/sportmono

b) Masterstudiengang Sportwissenschaft
https://gremien.hu-berlin.de/amb/2013/24/24_2013_AMB_MA_Sportwissenschaft_DRUCK.pdf

  • Lehramtsbezogene Studiengänge

c) Kombinationsbachelor Sportwissenschaft im KF oder ZF mit Lehramtsoption (Ziel: Lehramt an Integrierten Sekundarschulen und Gymnasien bzw. Berufsschulen)
https://www.hu-berlin.de/de/studium/beratung/angebot/sgb/sportkombi

d) Master of Education Sport (Erstes und Zweites Fach) (Ziel: Lehramt an Integrierten Sekundarschulen und Gymnasien sowie Berufsschulen
https://pse.hu-berlin.de/de/studium/studiengaenge/master/copy_of_ab-ws-15-16​​​​​​​


e) Kombinationsbachelor B.A. Bildung an Grundschulen mit Sport
https://www.hu-berlin.de/de/studium/beratung/angebot/sgb/gpaed

f) Master of Education Lehramt an Grundschulen
https://pse.hu-berlin.de/de/studium/studiengaenge/lehramt-an-grundschulen

 

  1. Beachten Sie bitte, dass Sie für die Aufnahme eines Studiums der Sportwissenschaften (BA) weitere Zugangsvoraussetzungen erfüllen müssen (Sportpraktische Affinität und Sporteignung sowie Sporttauglichkeit).

 

a. Sportpraktische Affinität und Sporteignung:

Nachweis von insgesamt mindestens 33 Notenpunkten im Unterrichtsfach Sport aus 3 Halbjahren der letzten vier Halbjahre des Abiturs (Qualifikationsphase) bzw. entsprechende schulische Leistungen auf einem vergleichbaren Qualifikationsniveau. Bei Belegung des Faches Sport als Leistungskurs genügt bereits ein Leistungsstand von insgesamt mindestens 30 Notenpunkten.

b. Sporttauglichkeit

Einzureichen ist ein ärztliches Attest gemäß dem bereitgestellten Erklärungsvordruck. Das Attest darf zum Ablauf der maßgeblichen Immatrikulationsfrist nicht älter als ein Jahr sein.

  •  „Ärztliches Attest zur Vorlage im Immatrikulationsbüro"
  • Die sportmedizinische Tauglichkeitsuntersuchung kann auch in der Hochschulambulanz für Sportmedizin des Sportinstituts der HU Berlin (Philippstr. 13, Haus 11, EG) durchgeführt werden. Terminvereinbarung und Information unter 030/2093 - 46090 (Anmeldung Sportmedizin).