Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Abteilung Sportsoziologie

Ziele des Forschungszentrum für Bürgerschaftliches Engagement

Forschung, Beratung und Impulse für die öffentliche Diskussion sind die drei zentralen Ziele des Forschungszentrum für Bürgerschaftliches Engagement, das ein zentrales Forschungsgebiet von Prof. Dr. Sebastian Braun bildet.

Forschung

Durch theoriegeleitete empirische Forschung werden zentrale Herausforderungen bürgerschaftlichen Engagements untersucht. Durch anwendungsorientierte Evaluationsforschung wird die Konzeption, Umsetzung und Effektivität praxisbezogenen Interventionsprogrammen wissenschaftlich begleitet.

Beratung

Die Forschungsergebnisse leiten die Beratungstätigkeiten für Nonprofit-Organisationen, Politik, staatliche Einrichtungen und Unternehmen. Im Zentrum stehen dabei systematische Beratungsleistungen für Projekte und Programme.

Impulse

Das Forschungszentrum für Bürgerschaftliches Engagement gibt darüber hinaus fachliche Impulse für die öffentlichen Diskussionen über bürgerschaftliches Engagement. Dafür werden wissenschaftliche Ergebnisse durch gezielte Medienarbeit publiziert. Mit Kongressen, Tagungen und Workshops wird das Thema öffentlichkeitswirksam präsentiert.