Humboldt-Universität zu Berlin - dvs-Hochschultag 2019

Programm und Tutor*innen

Montag, 16. September 2019

Bis 13:00 Uhr
Anmeldung

13:00-13:30 Uhr
Begrüßung

13:30-14:40 Uhr
Impuls "Karriere"
(Prof. Dr. Ansgar Thiel):

"Wissenschaft unter Druck - eine Herausforderung (auch) für die Sportwissenschaft"

14:40-15:00 Uhr
Pause

15:00-18:00 Uhr
Arbeitsgruppe I

ab 18:00 Uhr
Abendprogramm

 

Dienstag, 17. September 2019

08:00-08:45 Uhr
Gemeinsames Frühstück

08:45-10:45 Uhr
Arbeitsgruppe II

10:45-11:15 Uhr
Pause

11.15-12.15 Uhr
Impuls "Wissenschaftstheorie"
(Prof. Dr. Volker Schürmann):

"Wissenschaft nach Auschwitz. Öffentlichkeit und Verantwortung
von (Sport-)Wissenschaft"

12:15-13:30 Uhr
Mittagspause

13:30-15:45 Uhr
Arbeitsgruppe III

15:45-16:15 Uhr
Pause

16:15-17:15 Uhr
Impuls "Methodologie"
(Prof. Dr. Stefan König):

Mixed-Methods Research - Erkenntnistheorie,
Methodologie, Methodik

17:15-18:00 Uhr
dvs-kommission "Wissenschaftlicher Nachwuchs"

ab 18:00 Uhr
Abendprogramm (in der Stadt)

 

Für die Arbeitsgruppen konnten folgende Tutor*innen gewonnen werden:
  • Prof. Dr. Urs Granacher
    (Universität Potsdam)
  • Prof. Dr. Thomas Jaitner
    (TU Dortmund)
  • Prof. Dr. Marie-Luise Klein
    (Ruhr-Universität Bochum)
  • Prof. Dr. Ines Pfeffer
    (MSH Medical School Hamburg)
  • Prof. Dr. Vera Volkmann
    (Stiftung Universität Hildesheim)
  • Ass.-Prof. Dr. Svenja Wolf
    (Universität van Amsterdam)

dvs Logo web